Neue Mediathek – Digital unabhängig

Wir haben eine neue Mediathek. Wenn wir Euch die nüchternen Fakten um die Ohren schlagen wollen, könnten wir das so machen: 6732 Fotos in 193 Galerien. Dazu gesellen sich 11 Videos. Stand 01.07.2019, es wächst ja stetig.

Diese Fotos waren seit 2014 auf Flickr hochgeladen, das Archiv war die letzte Zeit offline. Die Videos verteilten sich auf YouTube und DailyMotion. Die Handhabung durch Uploadfilter & Co. gestaltete sich zunehmend als schwierig. Jetzt haben wir 30 Arbeitsstunden (netto) investiert und alle Medien “nach Hause” geholt. Goodbye Plattformen, Hello Homepage. Damit garantieren wir eine digitale Unabhängigkeit. So, das war es jetzt erstmal vom Erklärbär.

Jetzt geben wir Euch mal kurz einen Ausblick, was Euch erwartet. Wir gehen mal kurz in die “Ich Perspektive” über. Ich bin Tobias Koch, spiele seit 1995 Baseball bei den Pirates. Den Umzug des Vereins von Olpe nach Siegen habe ich damals mitgemacht. Im Jahr 2007 habe ich den Posten des PR-Managers übernommen. Ab diesem Zeitpunkt war ich das “Mädchen für alles”, was Homepage, Fotos, soziale Medien und Presseberichte anbelangte.  In all den Jahren war eine Menge Herzblut dabei. Von einer digitalen Visitenkarte wurde eine Homepage aufgebaut, die bald ein riesiges Medienarchiv auf hohem Niveau haben sollte. Was ist mir aufgefallen bei dem Umzug unserer Fotos und Videos? Vieles. Ich habe viele ehemalige Mitspieler gesehen, schätzungsweise über 50. Teilweise habe ich sogar die Namen vergessen, was aber nicht verwunderlich ist bei der hohen Fluktationsrate bei den Pirates.  Siegen ist halt eine Studentenstadt. Was sieht man in den Galerien noch? Aus einer Vereinsabteilung wurde im Jahr 2011 ein eigenständiger Verein. Die Trikotfarben änderten sich nach einer clubinternen Befragung von blau-weiß in schwarz-orange. Bei dem riesigen Update habe ich gefühlt hunderte Male die Vereine Werler Wölfe, Düsseldorf Bandits, Ennepetal Raccoons und die andere Stammvereine der RFL geschrieben. Es sind dann aber auch die Spiele gegen Soest Titan-Nics, Volmarstein Heroes, Zülpich Eagles, Niederfischbach White Sox und andere, die eine gewisse Nostalgie versprühen. Turniere vom hohen Norden bis etliche Male in den Niederlande habe ich ins WWW geschoben. Sportlich gesehen waren die Champions League Teilnahmen die absoluten Highlights, erstmals 2009. Interessant auch, wie sich die RFL Liga veränderte. Die Playoffs habe ich schon fast verdrängt. Abseits des Sports sind einige Feierlichkeiten im Archiv entdeckbar. Kurzum gesagt: Es war eine scheiss Arbeit unsere Mediathek “nach Hause” zu holen, aber aus vorher genannten Gründen hat es sich gelohnt. Dank geht von meiner Stelle an Seb Sonneborn, der mich durch seinen technischen Support sehr unterstützt hat.

Viel Spaß mit der neuen Mediathek. Falls jemand einen Fehler entdeckt, meldet Euch bei mir. Als Begrüßungsgeschenk gibt es die neuen Fotos vom RFL Spiel gegen die Neuss Rebels.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.